ARD und ARTE beenden SD-Ausstrahlung

Ab Januar 2021 werden ARD und ARTE die Ausstrahlung in SD per Satellit beenden und ausschließlich in HD senden. Außerdem sind die ARD-Programme tagesschau24, ONE und ARD-Alpha davon betroffen. Für die Zuschauer fallen durch die Abschaltung keine zusätzliche Kosten an. Es wird lediglich ein HD-fähiger Fernseher oder Receiver benötigt, um das HD-Signal empfangen und wiedergeben zu können.

Zurück